Beratung vor Ort

Die steigenden Ansprüche an den Raum, die wachsende Mobilität sowie der sich verschärfende Standortwettbewerb verlangen von den Städten und Gemeinden eine sorgfältige Strategie mit klaren Zielen. Das Raumplanungsgesetz und die kantonalen Richtpläne bieten die Grundlage für eine hochwertige Siedlungsentwicklung nach innen. Deren Umsetzung wirft aber auch viele Fragen auf. Die Beratung vor Ort gibt erste, auf die lokalen Gegebenheiten zugeschnittene Empfehlungen und Antworten. Wichtiges Element dieses Beratungsangebots ist die Ortsbegehung mit den Gemeindeverantwortlichen.

Ihre Fragestellungen

Die Beratung vor Ort gibt Antworten unter anderem auf folgende Fragen:

  • Wo besteht Potenzial für eine Innenentwicklung, und wo ist der Handlungsbedarf am grössten?
  • Wie gleisen wir die Ortsplanung auf? Wie erarbeiten wir ein zukunftstaugliches räumliches Leitbild?
  • Wie erarbeiten wir Strategien für die innere Entwicklung, auch für herausfordernde Gebiete, oder den historischen Ortskern?
  • Wie verbessern wir die Identität und die Qualitäten im bestehenden Siedlungsgebiet? Wer ist gefordert?
  • Wie leiten wir eine notwendige Rückzonung ein?

Unser Angebot

Die Expertinnen und Experten von EspaceSuisse beraten jede Gemeinde individuell.
Die Leistungen umfassen:

  • Gespräch und Begehung vor Ort mit einer Vertretung der Gemeindeexekutive und/oder der Verwaltung
  • Bericht mit Analyse und konkreten Empfehlungen zu Einzelfragen
  • Empfehlungen zum weiteren Vorgehen
  • Präsentation und Diskussion der Ergebnisse vor der Gemeindeexekutive

Ihr Mehrwert

Die Beratung vor Ort

  • ist eine niederschwellige, unkomplizierte und unabhängige Erstberatung. Die Aussensicht basiert auf breitem Vergleichswissen und langjähriger Erfahrung der Expertinnen und Experten;
  • schafft das Bewusstsein für die ortsspezifisch relevanten aktuellen und zukünftigen Themen und Herausforderungen;
  • gibt neue Anstösse in festgefahrenen Planungssituationen;
  • macht Vorschläge für erste Vorgehensschritte und mögliche Verfahren und
  • vermittelt gute Beispiele zu den aufgeworfenen Fragen und Grundlagen für die nachfolgenden Planungsarbeiten.

Weiterführende Informationen