Siedlungsentwicklung nach innen in Zweitwohnungsgemeinden

Gemeinsam mit ARE und RKGK

Die Zweitwohnungsgesetzgebung ist seit fünf Jahren in Kraft. Der Bund wird mit Artikel 19 ZWG beauftragt, die Auswirkungen dieser Gesetzgebung auf touristische und regionalwirtschaftliche Entwicklungen regelmässig zu untersuchen und dem Bundesrat Bericht zu erstatten.

Im ersten Teil der Tagung werden die Resultate der ersten Wirkungsanalyse vorgestellt und diskutiert.

Im zweiten Teil der Tagung werden Möglichkeiten und Beispiele präsentiert, wie Zweitwohnungsgemeinden diese Herausforderungen angehen können.
Sind Sie Mitglied beim EspaceSuisse, so können Sie sich hier anmelden und vom Mitgliederrabatt profitieren. Sie können sich auch als Gast beim Event anmelden.

Bereits EspaceSuisse Mitglied?

Als Gast am Event anmelden

Als Gast bezahlen Sie den vollen Preis (kein Mitglieder-Rabatt). Als Gast tätigen Sie eine Anmeldung ohne Registrierung/ ohne Konto bei uns.
Als Gast anmelden