Jurist/-in mit Spezialgebiet Raumplanung

16.03.2020

Ihr Aufgabengebiet:

Im Departement für Volkswirtschaft und Soziales übernehmen Sie die juristischen Aufgaben im Bereich der Raumplanung. Sie leiten Planungsbeschwerdeverfahren und arbeiten die entsprechenden Entscheide aus. Sie verfassen Botschaften und Vernehmlassungen und nehmen rechtliche Abklärungen vor. Die Beratung interner und externer Anspruchsgruppen in planungsrechtlichen Fragen gehört ebenfalls zu Ihrem vielseitigen Tätigkeitsbereich. Weiter unterstützen Sie den Rechtsdienst bei seinen Aufgaben im übrigen Zuständigkeitsbereich des Departements. Die Stelle kann auch im Jobsharing besetzt werden.

Stellenantritt
Nach Vereinbarung, spätestens am 1. Februar 2021
Bemerkungen

Ihr Profil:

Für diese anspruchsvollen Aufgaben verfügen Sie über ein abgeschlossenes juristisches Studium sowie allenfalls über das Anwaltspatent. Spezialkenntnisse im Bau- und Planungsrecht sowie praktische Berufserfahrung im Umfeld einer öffentlichen Verwaltung runden Ihr Profil ab. Sie sind mit den politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Verhältnissen im Kanton Graubünden vertraut. Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie stilsichere schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in der deutschen Sprache werden vorausgesetzt. Sie sind teamfähig, flexibel, belastbar, selbstständig und lösungsorientiert. Kenntnisse einer weiteren Kantonssprache sind erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

Adresse
Departementssekretariat DVS
Reichsgasse 35
7000
Chur
Telefon
081 257 23 11
Arbeitgeber
Kanton Graubünden
Arbeitsort
Chur
Kontaktperson
Bruno Maranta
Pensum
100 % (Jobsharing möglich)