Projektleiter/in Raumentwicklung & Planung, 80%

14.05.2020

Wir setzen uns für eine lebenswerte und urbane Stadt ein.

 

Im Amt für Städtebau planen wir heute das Zürich von morgen. Wir verweben die Geschichte der Stadt mit Zukunftsvisionen für lebenswerte Quartiere. Wir schaffen die Voraussetzungen dafür, dass Zürich sich verändern und wachsen kann. Hohe städtebauliche und architektonische Qualität ist unser Ziel.

Der Fachbereich Raumentwicklung & Planung besteht aus einem Team von Architekt/innen, Raumplaner/innen und Geograf/innen, welches sich mit raumplanerischen Themen der ganzen Stadt sowie einzelner Quartiere befasst.

Für diesen Fachbereich suchen wir per August 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Projektleiter/in Raumentwicklung & Planung, 80%

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind mit strategischen, konzeptionellen und hoheitlichen Aufgaben der gesamtstädtischen Stadtplanung betraut.
  • Sie leiten und begleiten Planungsverfahren, führen Projekte und Prozesse und arbeiten dabei in interdisziplinär zusammengesetzten Teams.
  • Sie erarbeiten planerische und städtebauliche Analysen und Studien sowie räumliche Konzepte, insbesondere an der Schnittstelle von Planung und Geoinformatik. Dabei sind Sie mitverantwortlich für die Daten der Nutzungsplanung und bewirtschaften die Daten der Bau- und Zonenordnung im GIS.
  • Sie verfassen Anträge, Stellungnahmen, Protokolle, Berichte, Weisungen und erstellen Präsentationen.
  • Sie helfen mit bei der Erarbeitung von Kommunikationskonzepten und Medienmitteilungen.
  • Sie halten Vorträge und Führungen.
     

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium in Raumplanung, Geografie oder Städtebau mit fundierten Kenntnissen in den gängigen Planungsinstrumenten und -verfahren
  • Ausgewiesene theoretische und praktische Kenntnisse im GIS-Bereich
  • Solides Fachwissen in den Disziplinen Planung und Städtebau sowie Erfahrung im Analysieren von stadträumlichen Situationen
  • Entwerferische und darstellerische Kompetenz verbunden mit ausgewiesener Projektleitungserfahrung
  • Versierter mündlicher und schriftlicher Ausdruck sowie Verhandlungsgeschick
  • Vertrautheit mit Grafikprogrammen und CAD
  • Motivation und Bereitschaft, sich im Spannungsfeld von Politik und Verwaltung für die Anliegen der Stadt einzusetzen
  • Strategisches und vernetztes Denken, hohe Eigenverantwortung, Belastbarkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten:

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen Team. Wir legen Wert auf gute Zusammenarbeit: Vertrauen und die Anerkennung guter Leistungen sind uns wichtig. Wir schaffen ein Umfeld für neue Ideen und eigenverantwortliches Arbeiten. Attraktive Anstellungs- und Weiterbildungsbedingungen sowie ein zentral gelegener Arbeitsplatz in der Nähe des Hauptbahnhofs sind weitere Vorteile. Mit dem Prädikat „Familie UND Beruf“ fördern wir die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Chancengleichheit für Frauen und Männer.

Wir freuen uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte an folgende Adresse senden: Amt für Städtebau, Personaldienst, Frau Nadine Prêtre, Lindenhofstrasse 19, Postfach, 8021 Zürich oder per E-Mail bewerbungen-afs@zuerich.ch.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an: Frau Sandra Nigsch, Co-Leiterin Raumentwicklung & Planung, Tel. 044 412 45 63 oder an Herrn Frank Argast, Co-Leiter Raumentwicklung & Planung, Tel. 044 412 25 80.

 

Informationen zum Amt für Städtebau finden Sie unter: www.stadt-zuerich.ch/hochbau.                                                                                                        

 

Stellenantritt
01.08.2020
Adresse
Lindenhofstrasse 19
8021
Zürich
Telefon
044 412 28 61
Arbeitgeber
Amt für Städtebau
Arbeitsort
Zürich
Kontaktperson
Nadine Prêtre
Pensum
80%