Projektleitung Ortsplanungsrevision

18.03.2020

Die Stadt Rapperswil-Jona bildet mit rund 27'000 Einwohnern ein attraktives gesellschaftliches und wirtschaftliches Zentrum am oberen Zürichsee.

Für die anstehende Ortsplanungsrevision, Arbeitspaket 1 von 2020 – 2025, sucht das Ressort Bau, Liegenschaften eine ausgewiesene Fachperson im Mandatsverhältnis für die 

Projektleitung Ortsplanungsrevision

Ihre Aufgaben

Zur Ausübung dieser Funktion arbeiten Sie während ein bis zwei Tagen pro Woche im Ressort Bau, Liegenschaften der Stadt Rapperswil-Jona. Nebst Ihrem persönlichen Know-how können Sie jederzeit auf ein breites Fachwissen Ihres Büros oder eines entsprechenden Netzwerks im Hintergrund zugreifen.

In dieser Aufgabe übernehmen Sie die Projektleitung für den Gesamtprozess der Ortsplanungsrevision und sind verantwortlich für die Koordination, Terminplanung und Kostenkontrolle. Sie führen den Prozess zur Überarbeitung der verschiedenen Instrumente zielgerichtet bis zur öffentlichen Auflage von Zonenplan und Baureglement. Detailliertere Angaben zur Projektdefinition des Arbeitspakets 1 sind im Bürgerversammlungsheft vom 12. März 2020 einsehbar (vgl. Traktandum 3).

Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören unter anderem Sitzungen mit Protokollierung im Projektausschuss, Besprechungen mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen sowie die Berichterstattungen an den Stadtrat. Die Projektleitung unterstützt das Ressort Bau, Liegenschaften bei der Ortsplanungsrevision in fachlicher und personeller Hinsicht als umfassende Dienstleistungsstelle für Behörden, Verwaltung und Bevölkerung.

Ihr Profil

Sie sind mit den Prozessen der Raumplanung und den Arbeiten der Stadtplanung vertraut und verfügen über gute Kenntnisse in Planungsmethodik und Projektleitung. Spezifische Kenntnisse im Planungs- und Baurecht des Kantons St. Gallen sind dabei von Vorteil. Eine analytische, konzeptionelle Denkweise, kommunikative Kompetenzen sowie Stilsicherheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck gehören zu Ihren Stärken. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im Fachbereich Raumplanung sowie langjährige Praxis- und Führungserfahrung. Erwünscht sind zudem Kenntnisse in Partizipationsverfahren und im elektronischen Datenmanagement.

Sind Sie an dieser interessanten und anforderungsreichen Aufgabe interessiert?
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Marcel Gämperli, Leiter Fachbereich Hochbau, Telefon: 055 225 70 20 oder E-Mail: marcel.gaemperli@rj.sg.ch.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrer Organisation, Ihrem persönlichen Leistungsausweis sowie Referenzen mit vergleichbarer Aufgabenstellung erwarten wir gerne bis spätestens 17. April 2020 über unser Online-Bewerbungstool. Geeignete Kandidatinnen und Kandidaten werden zu einem persönlichen Gespräch eingeladen.
 

Stellenantritt
Nach Vereinbarung
Adresse
St. Gallerstrasse 40
8645
Jona
Telefon
055 225 71 51
Arbeitgeber
Stadt Rapperswil-Jona
Arbeitsort
Rapperswil-Jona
Kontaktperson
Michael Wildhaber
Pensum
20-40%