AUSGEBUCHT: Verdichten mit ISOS

Das ISOS, das Bundesinventar schützenswerter Ortsbilder der Schweiz, ist in aller Munde. Kontroverse Fragen stehen im Raum und verlangen nach Antworten: Schränkt das ISOS die Verdichtung unnötig ein? Oder trägt das Inventar zu mehr Qualität in der Siedlungsentwicklung bei? Wie wendet man das ISOS im Spannungsfeld zwischen Erhalt und Erneuerung richtig an?
EspaceSuisse und das Bundesamt für Kultur (BAK) gehen in diesem Seminar der grundsätzlichen Frage nach, was es in der Praxis bedeutet, wenn in einer Gemeinde Ortskerne, Quartiere oder andere Gebiete im ISOS aufgeführt sind. Auf dem Programm steht auch ein Rundgang durch den Ortskern von Rüti, wo wegen des ISOS ein Projekt für eine neue Überbauung den Weg ans Bundesgericht nach Lausanne gefunden hat. Was hat der Investor aus dem ablehnenden Bundesgerichtsentscheid gemacht und wie sieht die Überbauung heute aus?
Das Seminar ist ausgebucht!
04.09.2019
Rüti ZH

Programm: Verdichten mit ISOS

Datum & Zeit
04.09.2019, 08.45 - 17.00 h
Veranstaltungsort
Rüti ZH
Preis für Mitglieder
350.– CHF
Preis für Nicht-Mitglieder
470.– CHF
Preis für Studenten
350.– CHF