Neu erschienen: die September-Publikationen von EspaceSuisse

Dienstag, 01.09.2020
Das aktuelle Fachmagazin für Raumentwicklung Inforaum geht unter anderem der (hohen) Baukultur und ihrer Bedeutung für die Raumplanung auf den Grund. Mit dem neuen Dossier Raum & Umwelt liegt das aktualisierte Nachschlagewerk zum Bauen ausserhalb der Bauzone auf dem Tisch.

Inforaum 3/2020 vom September widmet sich folgenden Themen:

  • Hohe Baukultur: Die Erklärung von Davos fordert einen Paradigmenwechsel. Ein Plädoyer für eine Führungsrolle der Raumplanung.
  • Qualitätsvolle Innenentwicklung: Was bedeutet Baukultur für die Raumplanung? Weit mehr als ein denkmalpflegerisches Muss.
  • Gewässerraum: Das Bundesgericht verschärft seine Praxis zum Bauen ausserhalb der Bauzone. Ein ausserordentlicher Fall.
  • Jetzt auf densipedia.ch: Monfaucon in den jurassischen Freibergen hat einen neuen Treffpunkt. Ein umgebautes Bauernhaus mitten im geschützten Ortskern.
  • Zum Beispiel: Auf der neuen Rheinuferpromenade in Basel lässt sich mehr als nur flanieren. Ein grenzüberschreitendes Projekt.
  • Im Interview: Die internationale Bauausstellung IBA Basel läuft nach zehn Jahren aus. Eine Bilanz mit der Geschäftsführerin.
  • Sie fragen – Wir antworten: Kann man bereits bebaute Grundstücke wieder zurückzonen? Die Antwort unserer Juristin.

Die Trennung von Baugebiet und Nichtbaugebiet ist ein fundamentaler Grundsatz in der Raumplanung. EspaceSuisse präsentiert das aktualisierte Nachschlagewerk zum Bauen ausserhalb der Bauzonen. Begriffe von A bis Z, wegweisende Bundesgerichtsentscheide, Ergänzungen und Präzisierungen: Das Raum & Umwelt 3/2020 vom September gehört in Ihre Sammlung.

Für die italienische Schweiz erscheint zudem das Fachmagazin Inforum (2/2020), das EspaceSuisse zusammen mit EspaceSuisse-TI zweimal jährlich herausgibt. Themen sind unter anderem das Eisenbahnnetz und die Parkplatzvorschriften im Kanton Tessin.

Mitglieder von EspaceSuisse erhalten die Publikationen dieser Tage per Post oder können sie von der Website herunterladen (bitte einloggen). Nicht-Mitglieder besuchen bitte den Webshop. Oder werden Mitglied! Informationen erhalten Sie hier.

EspaceSuisse wünscht eine anregende Lektüre und dankt für Ihr Interesse.

Jetzt an Seminar vom 23.4. anmelden:

Die Siedlung als Landschaft