News Raumplanung Schweiz

Sie wollen wissen, was in der Schweizer Raumplanung läuft? Welche Ereignisse die Entwicklung vorantreiben? Wie Politik und Verwaltung Einfluss nehmen? Wo innovative Projekte entstehen? Dann lesen Sie unsere News.

Mittwoch, 18.05.2022
Die jüngste Ausgabe der «Statistik der Schweizer Städte» bietet nicht nur interessante Daten zur Bodennutzung – zum Beispiel zur Versiegelung –, sondern auch Überraschendes: So gibt es auf Stadtboden mehr Wald als Siedlungsflächen.
Donnerstag, 12.05.2022
Die zuständige ständerätliche Kommission hat die Gesetzesvorlage zum Bauen ausserhalb der Bauzone wesentlich überarbeitet und schliesslich ohne Gegenstimme bei einer Enthaltung verabschiedet. Nun ist der Ständerat am Zuge.
Mittwoch, 20.04.2022
Das Bundesamt für Raumentwicklung publizierte eine Arbeitshilfe zum Umgang mit den Herausforderungen des Klimawandels in den kantonalen Richtplänen. Auch der bestehende Leitfaden für die kantonale Richtplanung wurde aktualisiert.
Mittwoch, 20.04.2022
Der Kanton Wallis hat mit Adrian Zumstein ab Ende Jahr einen neuen Kantonsplaner und Chef der Dienststelle für Raumentwicklung. Zumstein übernimmt die Nachfolge von Nicolas Mettan.
Dienstag, 12.04.2022
Im aktuellen Fachmagazin Inforaum kontert EspaceSuisse die Anschuldigung, die Raumplanung sei schuld an den hohen Bodenpreisen, und weist auf den klaren Auftrag des Schweizer Stimmvolkes hin. Zudem zeigen wir, wie die Digitalisierung eine nachhaltige Entwicklung unterstützt und was eine sauber gemachte Interessenabwägung beinhaltet. Das Dossier Raum & Umwelt geht auf die B...
Dienstag, 12.04.2022
In den letzten Monaten kam die Raumplanung immer wieder unter Beschuss: Für die hohen Immobilienpreise sei sie verantwortlich, zu wenig Bauland stehe zur Verfügung und überhaupt komme die Siedlungsentwicklung nach innen nicht vom Fleck. Dieser Rundumschlag greift zu kurz. Denn: Eine aktive und vorausschauende Raumplanung ist wichtig und gewollt.
Dienstag, 12.04.2022
Kindgerechte Lebensräume sind weitaus mehr als nur Spielplätze. Ein Handbuch von UNICEF Schweiz und Liechtenstein zeigt Raumplanenden auf, wie Kinderfreundlichkeit in der Praxis angegangen werden kann und wie die gesamte Gesellschaft davon profitiert.
Donnerstag, 07.04.2022
Riccardo De Gottardi heisst der neue Präsident der Tessiner Regionalgruppe von EspaceSuisse. Er tritt die Nachfolge von Fabio Giacomazzi an, der im November 2021 frühzeitig verstorben ist.
Dienstag, 05.04.2022
Die Menschen in der Schweiz lieben ihren Wald: Praktisch die ganze Bevölkerung besucht ihn regelmässig – zum Spazieren, Entspannen oder für den Sport. Dies zeigt die 3. Waldmonitoring-Umfrage des Bundes.
Donnerstag, 31.03.2022
Wie sähe unsere Welt aus, wenn Frauen sie heute gestalten würden oder über die Jahrhunderte mitgestaltet hätten? Die Publikation «Care-Arbeit räumlich denken» gibt Antworten auf diese Fragen.
Dienstag, 22.03.2022
Illegales Bauen, Mitsprache bei Sachplänen, Verdichten mit ISOS, Deponien und schliesslich das Velogesetz: Der Nationalrat diskutierte in der vergangenen Frühlingssession einige, raumrelevante Geschäfte.
Dienstag, 22.03.2022
Der Jahreskongress von EspaceSuisse kann nach zwei Online-Ausgaben 2022 wieder vor Ort in Solothurn stattfinden – Raumentwicklung und Digitalisierung stehen auf dem Programm. Auch ein Blick in unser übriges Weiterbildungsangebot lohnt sich.
Montag, 21.03.2022
Orts- und Dorfkerne beleben – eine anspruchsvolle Aufgabe. Das ARE und EspaceSuisse bieten am 3. Mai an der Swissbau 2022 in Basel Antworten auf Fragen rund um die qualitätsvolle Siedlungserneuerung. EspaceSuisse bestreitet am 7. April auch eine Veranstaltung an der Cultura Suisse in Bern.