News Raumplanung Schweiz

Sie wollen wissen, was in der Schweizer Raumplanung läuft? Welche Ereignisse die Entwicklung vorantreiben? Wie Politik und Verwaltung Einfluss nehmen? Wo innovative Projekte entstehen? Dann lesen Sie unsere News.

Mittwoch, 16.09.2020
Der Ratgeber «Energie und Klima in der Dorfkernentwicklung» der Fachstelle Energie-Region zeigt auf, wie sich die heutigen Klimaherausforderungen mit den historisch gewachsenen Dorfzentren vereinbaren lassen.
Freitag, 11.09.2020
Einreichung Doppelinitiativen Biodiversität und Landschaft
Die Natur- und Umweltschutzverbände haben ihre beiden Initiativen eingereicht. Zum stärkeren Schutz der Landschaft und der Biodiversität haben sie über 210'000 Unterschriften gesammelt.
Dienstag, 08.09.2020
Fabio Giaccomazzi, urbass fgm
Das Tessin leidet stark unter dem Strassenverkehr. Um Verkehrsspitzen in den Stosszeiten zu reduzieren, wurde eine sogenannte Parkplatzsteuer eingeführt, deren Erträge dem öffentlichen Verkehr zugute kommen sollen. Gegner dieser Steuer hatten Beschwerde beim Bundesgericht einreicht. Diese wurde nun aber abgewiesen.
Dienstag, 01.09.2020
Das aktuelle Fachmagazin für Raumentwicklung Inforaum geht unter anderem der (hohen) Baukultur und ihrer Bedeutung für die Raumplanung auf den Grund. Mit dem neuen Dossier Raum & Umwelt liegt das aktualisierte Nachschlagewerk zum Bauen ausserhalb der Bauzone auf dem Tisch.
Mittwoch, 26.08.2020
Der Bundesrat hat den Aktionsplan 2020 – 2025 zur Anpassung an den Klimawandel in der Schweiz verabschiedet. Der Aktionsplan enthält Massnahmen, um die Risiken des Klimawandels zu bewältigen und die Anpassungsfähigkeit von Natur, Gesellschaft und Wirtschaft zu steigern.
Montag, 24.08.2020
Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO lanciert die Diskussion zur Zukunft der Regionalpolitik. Das neue «Weissbuch Regionalpolitik» präsentiert 26 verschiedene Perspektiven auf die wichtige Debatte. Auch EspaceSuisse brachte einen Beitrag ein.
Mittwoch, 05.08.2020
Für den Herbst bietet EspaceSuisse einige interessante Veranstaltungen: vor Ort zum Lärm, zum Verkehr und zur Siedlungsentwicklung oder online zur Strategie in der kantonalen Planung.
Dienstag, 04.08.2020
Appenzell Innerrhoden hat einen neuen Leiter des Amts für Raumentwicklung und Pro Velo Schweiz einen neuen Geschäftsführer.
Donnerstag, 23.07.2020
Nyon s'engage
«Nyon s’engage»: Unter diesem Motto präsentiert die Stadt Nyon ihre Roadmap im Kampf gegen den Klimanotstand. Der Schweizerische Städteverband bietet seinerseits auf seiner Webseite einen Überblick über empfehlenswerte Beispiele.
Dienstag, 07.07.2020
Die Stiftung Baukultur Schweiz engagiert sich für identitätsstiftende Räume. Dafür spannen die öffentliche Hand, verschiedene Fachverbände, die Wirtschaft und Wissenschaft zusammen.