News

Digitalisierung für eine nachhaltige Raumentwicklung

Die Digitalisierung ist raumwirksam und verändert auch die Raumplanung. Richtig eingesetzt bietet die digitale Transformation mehr Chancen als Risiken. Dies ist eine der Erkenntnisse des Jahreskongresses von EspaceSuisse, an dem sich am 1. Juli 2022 die Schweizer Raumplanungswelt in Solothurn traf.

RPG 2-Revision in Schieflage

Die Gesetzesvorlage zum Bauen ausserhalb der Bauzone hat im Ständerat zu intensiven Diskussionen geführt. Das Ergebnis überzeugt leider nicht in allen Punkten. Nun liegt es am Nationalrat, die Vorlage wieder auf Kurs zu bringen.

Preisausschreiben der Stiftung Dr. J. E. Brandenberger

Die gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Glarus sucht eine Schweizer Persönlichkeit oder eine schweizerische Institution, die sich in der Raumplanung als Brückenbauer besonders verdient gemacht hat. Der Preis ist mit 200'000 Schweizer Franken dotiert.

Raumplanungsfachwissen

RPG-Revision
Die Raumplanung regelt die Nutzung des Bodens. In der Schweiz ist sie stark föderalistisch geprägt: 26 Kantone haben 26 eigene Verfassungen mit eigenen Raumplanungsgesetzen. Hinzu kommt...
Innenentwicklung
Das Schweizer Stimmvolk hat sich 2013 für das revidierte Raumplanungsgesetz (RPG) ausgesprochen. Die erste Etappe des revidierten RPG (RPG 1) trat am 1. Mai 2014 in Kraft und verlangt...
Aktuell
Das Magazin für Raumentwicklung «Inforaum» und das Fachdossier «Raum & Umwelt» erscheinen drei Mal jährlich auf Deutsch und Französisch. «Inforaum» erscheint zudem halbjährlich als Tess...

Bauzonen und Nichtbauzonen

Beratung
EspaceSuisse ist in Raumplanungs- und Umweltfragen die zentrale Informations- und Diskussionsplattform für Kantone, Städte und Gemeinden sowie Unternehmen und Kanzleien mit dem Geschäft...
Instrumente und Handlungsfelder
Die Innenentwicklung und Verdichtung erfordert den Einsatz von Instrumenten, die in manchen Gemeinden noch wenig bekannt sind. Dazu gehören die Baulandmobilisierung und der Mehrwertausg...
Bauen ausserhalb
Die Trennung von Baugebiet und Nichtbaugebiet ist eine der grössten Errungenschaften der Raumplanung in der Schweiz. Sie gilt seit 1972. Der Grundsatz der Trennung von Bauzone und Nicht...

Wer ist EspaceSuisse?

Verband
EspaceSuisse ist der Schweizer Raumplanungsverband. Wir informieren, beraten und unterstützen Kantone, Städte, Gemeinden und private Unternehmen in Planungs-, Bau- und Rechtsfragen. Esp...
Engagement
Der Raumplanungsverband EspaceSuisse engagiert sich für eine nachhaltige Raumentwicklung: für eine effiziente, optimale und haushälterische Nutzung des Bodens. Dieses Ziel verfolgen wir...

Neu «Im Fokus»:

RPG 2 in Schieflage