News

EspaceSuisse lehnt die RPG 2-Vorlage der UREK-S ab

Der Entwurf der ständerätlichen Umweltkommission (UREK-S) zur 2. Revisionsetappe des Raumplanungsgesetzes (RPG 2) taugt nicht als indirekter Gegenvorschlag zur Landschaftsinitiative. Zudem trägt die Vorlage nicht dazu bei, den in der Verfassung verankerten Grundsatz der Trennung von Baugebiet und Nichtbaugebiet zu stärken.

Verdichten trotz Lärm

Die Änderung des Bundesgesetzes über den Umweltschutz (USG) zielt darauf ab, die Siedlungsentwicklung nach innen in lärmbelasteten Gebieten zu erleichtern und gleichzeitig die Bevölkerung vor Lärm zu schützen. Freiräume zur Erholung sollen lärmige Wohnumgebungen ausgleichen.

Besorgniserregende Situation bei FFF

Der Bestand bei den Fruchtfolgeflächen (FFF) liegt nur knapp über dem Mindestkontingent, die Beurteilung der tatsächlichen Bodenqualität bleibt mangelhaft: Dieses kritische Fazit zieht die Geschäftsprüfungskommission des Nationalrats in ihrem zweiten Kontrollbericht zum Kulturland.

Veranstaltungen

Raumplanungsfachwissen

Recht
Die Raumplanung regelt die Nutzung des Bodens. In der Schweiz ist sie stark föderalistisch geprägt: 26 Kantone haben 26 eigene Verfassungen mit eigenen Raumplanungsgesetzen. Hinzu kommt...
Aktuell
Das Magazin für Raumentwicklung «Inforaum» und das Fachdossier «Raum & Umwelt» erscheinen drei Mal jährlich auf Deutsch und Französisch. «Inforaum» erscheint zudem halbjährlich als Tess...

Bauzonen und Nichtbauzonen

Beratung
EspaceSuisse ist in Raumplanungs- und Umweltfragen die zentrale Informations- und Diskussionsplattform für Kantone, Städte und Gemeinden sowie Unternehmen und Kanzleien mit dem Geschäft...
Instrumente und Handlungsfelder
Die Innenentwicklung und Verdichtung erfordert den Einsatz von Instrumenten, die in manchen Gemeinden noch wenig bekannt sind. Dazu gehören die Baulandmobilisierung und der Mehrwertausg...
Bauen ausserhalb
Die Trennung von Baugebiet und Nichtbaugebiet ist eine der grössten Errungenschaften der Raumplanung in der Schweiz. Sie gilt seit 1972. Der Grundsatz der Trennung von Bauzone und Nicht...

Wer ist EspaceSuisse?

Verband
EspaceSuisse ist der Schweizer Raumplanungsverband. Wir informieren, beraten und unterstützen Kantone, Städte, Gemeinden und private Unternehmen in Planungs-, Bau- und Rechtsfragen. Esp...
Engagement
Der Raumplanungsverband EspaceSuisse engagiert sich für eine nachhaltige Raumentwicklung: für eine effiziente, optimale und haushälterische Nutzung des Bodens. Dieses Ziel verfolgen wir...