Inforaum 2/2022

Titelseite Inforaum 2/2022
Vorschau anzeigen

Zur Energiewende: Der Schutz der Natur und Landschaft ist genauso ein nationales Interesse wie die Produktion erneuerbarer Energie. Bei anstehenden Projekten ist deshalb von Fall zu Fall eine umfassende Interessenabwägung unabdingbar.

Auf das Jubiläum: Zum 50. Geburtstag der Schweizerischen Kantonsplanerkonferenz (KPK) entstand ein anregender Briefwechsel zwischen einer jungen Planerin und einem altgedienten Berufskollegen.

Zum Abschied: Bevor Heidi Haag, die langjährige Leiterin der Siedlungsberatung, wohlverdient in Pension ging, schaute sie auf 19 spannende Jahre bei EspaceSuisse zurück.

Jetzt auf densipedia.ch: EspaceSuisse hatte Lust auf Film und produzierte drei Kurzfilme, die Lust auf Innenentwicklung machen – in Lenzburg AG, Prangins VD und Tinizong GR.

Zum Beispiel: Mit Elan und Ausdauer verfolgte die kleine Stadt Steckborn TG ihren Plan, mit dem Projekt der Wohnbaugenossenschaft Linde preisgünstigen Wohnraum zu schaffen.

Im Interview: Lea Gerber vom Verband der Wohnbaugenossenschaften Schweiz verrät, worauf es beim gemeinnützigen Wohnungsbau ankommt – insbesondere für Gemeinden.

Sie fragen – Wir antworten: Seit dem 1. Juli 2022 ist es einfacher, Photovoltaikanlagen ausserhalb der Bauzonen zu bewilligen. Unter welchen Bedingungen dies gilt, erklärt unsere Juristin.

Verlag
EspaceSuisse
Ort
Bern
Typ
geheftet
Seiten
36
Veröffentlicht
22. August 2022
Preis
 15.00 CHF
Preis Mitglied
 10.00 CHF