Inforaum 3/2021

Titelseite Inforaum 3/21
Vorschau anzeigen

Spielend planen: Der Name der Tagung war auch ihr Programm: Wie das spielerische Element die Planung und Partizipation erleichtert.
Trennungsgrundsatz: Das Urteil des Bundesgerichts macht reinen Tisch: Warum beim illegalen Bauen ausserhalb der Bauzone keine Verwirkungsfrist gilt.
Jetzt auf densipedia.ch: Das Mehrgenerationenhaus von Schenkon LU zeigt deutlich: Welch erstaunliche Wirkung eine umfassende Planung haben kann.
KPK-Jubiläum: Das Jubiläumsjahr der Kantonsplanerkonferenz steht an: Warum es die KPK auch nach 50 Jahren noch braucht.
Zum Beispiel: Die jurassische Hauptstadt investiert in den Hochwasserschutz: Wie Delsberg damit mehrere Fliegen mit einer Klappe schlägt.
Im Interview: Die ehemalige Direktorin des Städteverbands Renate Amstutz plädiert für Partizipation: Was Städte und Gemeinden gemeinsam für den Klimaschutz tun können.
Sie fragen – Wir antworten: Der Bau eines grossen Möbelhauses bedingt eine Abstimmung im Richtplan: Warum der Jurist von EspaceSuisse zur frühzeitigen Absprache zwischen Gemeinde und Kanton rät.

Verlag
EspaceSuisse
Ort
Bern
Typ
geheftet
Seiten
36
Veröffentlicht
07. Dezember 2021
Price
 15.00 CHF
Preis Mitglied
 10.00 CHF