Praxiskommentar RPG komplett

Donnerstag, 19.12.2019
Der vierte Band des Standardwerkes befasst sich mit Baubewilligungen, Verfahren und Rechtsschutz. Das neue Werk vervollständigt den in der Fachwelt breit abgestützten Praxiskommentar zur Raumplanung.

Der vierte und letzte Band hat drei Schwerpunkte: Bei den Baubewilligungen – unter anderen Bewilligungen von Solaranlagen – wird die Koordination der Entscheide zwischen den verschiedenen beteiligten Fachstellen sowie unter den einzelnen staatlichen Ebenen erörtert. Zudem sind alle bundesrechtlichen Verfahrens- und Rechtsschutzregeln kommentiert. Die Leserinnen und Leser finden die jüngste Rechtsprechung in diesem Bereich dargestellt und bestimmte materiell-rechtliche Elemente präzisiert.

Das revidierte Raumplanungsgesetz RPG hat einen Paradigmenwechsel gebracht. Mit dem neuen Band ist nun die Reihe komplett. Der erste Band widmet sich der Nutzungsplanung, der zweite dem Bauen ausserhalb der Bauzone und der dritte Band der Richt- und Sachplanung sowie der Interessenabwägung.

Der Praxiskommentar RPG ersetzt als Nachfolgewerk den Loseblatt-Kommentar zum Bundesgesetz über die Raumplanung und ist ein Standardwerk für die Planungspraxis und die Rechtsprechung. Herausgeber und Autoren sind namhafte Juristen des Bau-, Planungs- und Umweltrechts, die das Werk zusammen mit EspaceSuisse verfassten.

Der neue, vierte Band Baubewilligungen, Verfahren und Rechtsschutz ist beim Verlag Schulthess online erhältlich oder via Talon bestellbar. Die anderen drei Bände finden Sie ebenfalls über den angegebenen Link im Shop des Verlags.
Mitglieder von EspaceSuisse erhalten 10 Prozent Rabatt.

Jetzt an Seminar vom 23.4. anmelden:

Die Siedlung als Landschaft