Weiterbilden mit EspaceSuisse im Jahr 2022

Dienstag, 14.12.2021
Qualität in der Innenentwicklung, Digitalisierung und raumplanerische Grundlagen: Dies und mehr steht auf dem Weiterbildungsprogramm von EspaceSuisse und weiteren Organisationen.
Hochhaus neben Wald mit steilem Weg
Das nächste Seminar zur Siedlungsqualität findet in Liestal BL statt. (Foto: Esther van der Werf)

Im nächsten Frühling laden wir wieder zu einem Seminar zur Siedlungsqualität in der Ortsplanung ein. Am 17.5.2022 gehen wir am Beispiel von Liestal BL unter anderem darauf ein, welche Qualitäten zu fördern und welche Defizite zu beheben sind. Auf einem Rundgang werden wir zudem die Siedlungsqualität von verschiedenen Seiten beleuchten und diskutieren. Ziel ist, Verantwortliche in den Gemeinden und im Bereich Planung für die Siedlungsqualität zu sensibilisieren.

Unsere Einführungskurse in die Raumplanung richten sich an Interessierte, die in die Komplexität raumplanerischer Fragen eintauchen und dabei aufschlussreiche Antworten unserer Fachleute erhalten wollen. Der nächste allgemeine Einführungskurs findet am 16./24./31.3.2022 in Winterthur ZH statt. Der Kurs vom 21./22./28.6.2022 in Solothurn richtet sich spezifisch an Interessierte im Kanton Solothurn.

Hier eine Reihe weiterer Veranstaltungen, die Sie sich bei Interesse bereits vormerken können:

  • 12./13.5.2022: Nationale Tagung zum Thema Dorfkern, in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete (SAB) und dem Netzwerk Schweizer Pärke, Val Müstair GR
  • 30.6.2022: Jubiläumstagung 50 Jahre Schweizerische Kantonsplanerkonferenz (KPK), Solothurn
  • 1.7.2022: Jahreskongress von EspaceSuisse zum Thema Raumentwicklung und Digitalisierung, Solothurn
  • 4.11.2022: Nationale Tagung «Strategie in ländlichen Gebieten» in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Gemeindeverband und der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete (SAB), Bern

Mehr Informationen zu Inhalt und Anmeldung für unsere Veranstaltungen sowie zum aktuellen Corona-Schutzkonzept finden Sie auf der Website von EspaceSuisse unter Weiterbildung.

Last but not least:
Die Swissbau, die Schweizer Baumesse in Basel, musste coronabedingt vom Januar auf den 3. bis 6. Mai 2022 verschoben werden. EspaceSuisse wird zusammen mit dem ARE einen Workshop zum Thema Belebung von Orts- und Dorfkernen durchführen. Mehr dazu in der News vom 7.12.2021.

Verstärkung gesucht in der Kommunikation:

Multimedia Grafik-Designer/in