News Raumplanung Schweiz

Sie wollen wissen, was in der Schweizer Raumplanung läuft? Welche Ereignisse die Entwicklung vorantreiben? Wie Politik und Verwaltung Einfluss nehmen? Wo innovative Projekte entstehen? Dann lesen Sie unsere News.

Freitag, 18.03.2022
Der Cercle Bruit Schweiz und die Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften ZHAW haben gemeinsam eine Website lanciert. Als kompakte Arbeitshilfe bietet sie Informationen und gute Beispiele rund Lärmschutzfragen beim Planen und Bauen.
Donnerstag, 10.03.2022
Der Bundesrat lehnt die Biodiversitätsinitiative ab und will stattdessen mit einem indirekten Gegenvorschlag den Artenschutz stärken. Er hat die entsprechende Botschaft zuhanden des Parlaments verabschiedet.
Mittwoch, 02.03.2022
Eine neue Publikation des Bundesamtes für Statistik zeigt unter anderem, wer wie in der Schweiz wohnt und wie es um die Eigentumsverhältnisse steht. Der Anteil der Genossenschaftswohnungen am Wohnungsmarkt ist nach wie vor sehr tief ist.
Montag, 07.02.2022
Der Bund hatte den Kanton aufgefordert, die raumplanungsrechtlichen Situation seiner Kleinsiedlungen zu überprüfen. Entsprechend schlägt der Regierungsrat nun eine Anpassung des Richtplans und die Umzonung von über der Hälfte aller Kleinsiedlungen in eine Nichtbauzone vor.
Freitag, 04.02.2022
Wasser- und Windkraftanlagen sind wichtig, um die Ausbauziele der Energiestrategie 2050 zu erreichen. Der Bundesrat möchte daher die Planungs- und Bewilligungsverfahren beschleunigen und gibt die entsprechenden Anpassungen im Energiegesetz in die Vernehmlassung.
Freitag, 04.02.2022
Wie wollen wir nach der Covid-Pandemie wohnen und leben? Dieser Frage ging ein Experten-ThinkTank im Auftrag des Bundesamtes für Wohnungswesen (BWO) nach. Ein Bericht dokumentiert die Ergebnisse.
Donnerstag, 03.02.2022
Die zuständige ständerätliche Kommission hat sich einmal mehr mit der laufenden Teilrevision des Raumplanungsgesetzes (RPG 2) befasst. Der Bericht mit den Stellungnahmen zum Kommissionsentwurf ist ab sofort online.
Donnerstag, 27.01.2022
Nachdem der Programmteil des Sachplans Verkehr kürzlich überarbeitet wurde, hat der Bundesrat jetzt auch den Konzeptteil Infrastruktur Schiene aktualisiert.
Mittwoch, 19.01.2022
Qualität in der Innenentwicklung, Digitalisierung und eine Studienreise in die Niederlande: Dies und mehr steht auf dem Weiterbildungsprogramm von EspaceSuisse und weiteren Organisationen.
Dienstag, 18.01.2022
Die Tessiner Sektion von EspaceSuisse hat die SUPSI in Mendrisio ausgezeichnet. Die Fachhochschule der Südschweiz erhält den Preis für ihre Strategie, die verschiedenen Standorte des universitären Campus in der Nähe des SBB-Bahnhofs anzusiedeln.
Freitag, 14.01.2022
Dialog, eine hohe Baukultur und mehr Biodiversität: All das zeichnet die Siedlungsentwicklung der Agglomerationsgemeinde Meyrin in der dynamischen Genferseeregion aus. Dafür erhält sie nun den Wakkerpreis des Schweizer Heimatschutzes.
Donnerstag, 13.01.2022
Der Bund hat den Bericht «Schweizer Ortsbilder erhalten – Empfehlungen zum Umgang mit schützenswerten Ortsbildern bei der Siedlungsentwicklung nach innen» veröffentlicht. Er zeigt, dass das Bundesinventar ISOS bei der richtigen Anwendung die hochwertige Verdichtung unterstützt.
Mittwoch, 12.01.2022
Einige der in der Wintersession vom Dezember 2021 beschlossenen Gesetze betreffen auch die Raumplanung oder Raumentwicklung – so das Gesetz zum unterirdischen Gütertransport, das Velogesetz und das CO2-Gesetz.
Freitag, 17.12.2021
Wer sich in den Feiertagen nach Ruhe sehnt und im Mittelland wohnt, der oder dem sei die «Tranquility Map» empfohlen. Sie weist über 50 Gebiete mit Ruhe als Qualitätsmerkmal aus.